Das Haus
Miteinander in Einklang leben

Unser Ziel erreichen wir ohne Gefahren oder Komplikationen durch die besondere Aufteilung der Räumlichkeiten. Unsere Villa ist aufgebaut wie ein Bienenstock. Sie besteht aus fünf „Waben“, wobei die mittlere Wabe das Herz des Hauses ist, von der vier weitere abgehen.

Drei dieser Waben sind miteinander verbunden und bilden unsere weitläufige Wohngemeinschaft 1 für demenziell veränderte Menschen. Alle Zimmer sind mit bodentiefen Fenstern und übergroßen Terrassentürelementen sowie mit großen, barrierefreien Bädern ausgestattet. In der Wohngemeinschaft 1 gibt es 9 Zimmer, davon sind 3 Doppelzimmer.

Die privaten Wohnbereiche bieten viel Raum zur persönlichen Entfaltung und individuellen Gestaltung – ganz wie in den eigenen Vier Wänden.

Die vierte Wabe ist separat zu begehen. Unsere Wohngemeinschaft 2 bietet hier 3 Doppelzimmer für insgesamt 6 betreuungsbedürftige Bewohner.

Das gesamte Haus der Wohngemeinschaften ist barrierefrei ausgestattet.

Der Grundriss

  • Wohngemeinschaft Hilgenroth . Villa Miél